Zahnarzt-Gemeinschaftspraxis Dres. Hamann & Schmücker in Rostock - Groß Klein

Zahnarzt-Gemeinschaftspraxis
Dr. Hamann und Kollegen

Schiffbauerring 16

18109 Rostock - Groß Klein

Behandlung von Angstpatienten und Lachgasbehandlung in Rostock

Herzinfarkt kann eine Folge der Parodontose seinViele Menschen gehen aus Angst nur sehr unregelmäßig oder überhaupt nicht zum Zahnarzt. Die Folge sind praktisch immer fortschreitende Karies und Parodontose. Irgendwann zwingen unerträgliche Schmerzen, lockere oder unästhetische, zerstörte Frontzähne die Betroffenen dann doch, einen Zahnarzt aufzusuchen.

Gehören auch Sie zu diesen Angstpatienten? Bitte machen Sie sich folgendes klar: Ihre Zähne wachsen nicht mehr nach und Zahnersatz ist teuer. Jeder Zahn, der erhalten werden kann, ist daher sehr wertvoll. Darüber hinaus ist die Parodontose auch eine Belastung für Ihre allgemeine Gesundheit, denn sie fördert unter anderem die Verkalkung der Blutgefäße (Arteriosklerose), was die Wahrscheinlichkeit erhöht, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden.

Zu einer adäquaten Zahnbehandlung gibt es also keine Alternative. Wir nehmen uns Zeit, um im gemeinsamen Gespräch Angst abzubauen. Wichtig ist, dass nur Sie entscheiden, welche Behandlungen für Sie akzeptabel sind. Während längerer Behandlungen können Sie Entspannungsmusik hören oder per Videobrille einen Film anschauen. Jeder Patient erhält von uns einen Pieper, mit dem die Behandlung jederzeit unterbrochen werden kann.

Die Lokalanästhesie (Betäubungsspritze) ist eine sichere Möglichkeit, Schmerzen zu vermeiden. Darüber hinaus kann man im Laufe der Zeit durchaus auch lernen, sich während der Zahnbehandlung bewusst immer besser zu entspannen. Bei ausgeprägterr Zahnarztangst (genauer gesagt: Zahnbehandlungsangst) besteht in unserer Praxis darüber hinaus die Möglichkeit der Lachgasbehandlung. Lachgas ist ein Medikament, das über eine Maske eingeatmet wird und eine angstlösende, beruhigende und schmerzreduzierende Wirkung hat. Besonders wichtig für Autofahrer: Die Wirkung des Lachgases klingt innerhalb weniger Minuten ab, so dass die Fahrtüchtigkeit anschließend wieder völlig normal ist.